So zählen Sie Zeichen in Microsoft Word 2013

Dokumente benötigen oft viel Formatierung, bevor sie die an sie gestellten Anforderungen erfüllen. Dies kann dazu führen, dass Sie sich fragen, wie Sie bestimmte Änderungen vornehmen, z. B. wie Sie den Speicherplatz in Microsoft Word verdoppeln, aber möglicherweise müssen Sie auch bestimmte Tools wie die Zeichenzahl von Word verwenden.

Während es in Hochschulen und sogar Unternehmen üblich ist, beim Erstellen von Dokumenten eine Mindestseitenzahl festzulegen, können sich andere Institutionen für Anforderungen an die Wortzahl oder sogar für die Zeichenzahl entscheiden. Dies kann unglaublich mühsam sein, manuell zu tun, also können Sie zum Glück ein Zeichenanzahl in Word mit Hilfe ihres praktischen Word Count-Tools.

Unser folgendes Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie mit einer Schaltfläche im Menüband eine Microsoft Word-Zeichenanzahl in Ihrem Dokument erhalten, sowie eine Verknüpfung, bei der Sie auf etwas in der Leiste am unteren Rand des Microsoft Word-Fensters klicken.

Wie man eine Zeichenzählung in Word durchführt – Kurze Zusammenfassung

  1. Wähle aus Rezension Registerkarte oben im Fenster.
  2. Drücke den Wortzahl Taste.
  3. Finden Sie die Zeichenanzahl in Word rechts von Wörter.

Unser Artikel wird weiter unten mit zusätzlichen Informationen zum Zeichenzählwerkzeug von Word sowie Bildern für jeden der oben aufgeführten Schritte fortgesetzt. Sie können diesen Artikel lesen, wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine dekorative Linie in Ihr Dokument einfügen.

So erhalten Sie eine Zeichenanzahl in Microsoft Word

Die Schritte in diesem Artikel wurden in Microsoft Word 2013 ausgeführt. Wenn Sie die Schritte in diesem Handbuch ausführen, erhalten Sie eine Zählung der Zeichenanzahl in Ihrem Dokument. Das Menü, in dem Sie diese Informationen finden, enthält einige andere nützliche Informationen, z. B. die Anzahl der Wörter im Dokument.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihr Dokument in Microsoft Word.

Schritt 2: Klicken Sie auf Rezension Registerkarte oben im Fenster.

Schritt 3: Klicken Sie auf Wortzahl Knopf im Proofing Abschnitt des Bandes.

Schritt 4: Finden Sie Ihre Zeichenanzahl in der Mitte des Fensters. Beachten Sie, dass Sie auch das Kontrollkästchen links von aktivieren können Fügen Sie Textfelder, Fußnoten und Endnoten ein wenn Sie auch diese Zeichen zählen möchten. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Nah dran Taste.

Alternativ können Sie eine Zeichenanzahl für Ihr Dokument abrufen, indem Sie auf das Kästchen ganz unten im Microsoft Word-Fenster klicken, das die Wortanzahl anzeigt.

Dies wird das gleiche öffnen Wortzahl Fenster, das wir in Schritt 4 gesehen haben.

Sobald Sie Ihre Wortzahl erreicht haben, müssen Sie sich möglicherweise auf andere Formatierungsoptionen konzentrieren, z. B. auf Ihre Seitennummerierung. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Seitenzahl von der ersten Seite entfernen.

Word Count Tool in Microsoft Word – Zusätzliche Informationen

  • Der Wortzähler in der Anwendung bietet eine Handvoll verschiedener Möglichkeiten, um die Anzahl der Wörter oder Zeichen in einem Dokument zu bestimmen. Ganz gleich, ob Sie Leerzeichen weglassen oder die Textfelder, Fußzeilen und Endnoten einbeziehen möchten, Word bietet Informationen oder Optionen für alle.
  • In neueren Versionen von Microsoft Word, beispielsweise Word für Office 365, ist die Option zum Einschließen von Textfeldern, Fußnoten und Endnoten standardmäßig aktiviert. Wenn Sie den Zeichenzähler verwenden, weil Sie bestimmte Anforderungen erfüllen müssen, ist es hilfreich zu wissen, ob diese Orte in die Zählung einbezogen werden sollen oder nicht.
  • Viele andere Textverarbeitungsanwendungen verfügen ebenfalls über ein Zeichenzähler-Tool. Sie können beispielsweise in Google Docs eine Zeichenanzahl abrufen, indem Sie auf klicken Werkzeug, dann Wortzahl.

Wenn Sie auch Google Docs verwenden und neugierig auf das Zeichenzählungstool in dieser Anwendung sind, haben wir einen Artikel mit Informationen dazu geschrieben. Erfahren Sie, wie Sie Zeichen in einem Google Docs-Dokument zählen.